Jugendarbeit

„Stillstand ist Rückschritt“: Dass es dazu nicht kommt, dafür setzen wir uns ein und bieten daher viele abwechslungsreiche Aktivitäten an. 

  • Offener Ganztag in Grundschulen
  • regelmäßiges Jugend-Training
  • Schüler- und Jugendfreizeiten
  • Minimeisterschaften
  • Besuch von nationalen und internationalen TT-Veranstaltungen
  • Integrationsfahrten

Die Jugend des TTC Petershagen/Friedewalde nimmt an Meisterschaftsspielen sowohl auf Kreis- als auch auf Bezirksebene in allen Altersklassen teil. Dabei werden die Kinder von vielen Trainern unterstützt und weitergebildet. Durch Training im eigenen Verein und unserem Partnerverein TTU Bad Oeynhausen werden unsere Spieler/innen immer besser und der Spaß kommt dabei nie zu kurz.

Der Verein unternimmt zahlreiche Aktivitäten und Jugend-Freizeiten. Die jährliche Freizeit nach Rheine ist dabei sehr beliebt und macht sowohl den Kindern als auch den Betreuern sehr viel Spaß. Ebenfalls besucht die Jugend regelmäßig nationale und internationale TT-Veranstaltungen, wie z.B. den German Opens.

Außerdem setzt sich der Verein für die Integration von Flüchtlingen ein, z.B. durch Einbinden ins Training, aber auch durch jährlich stattfindende Fahrten zusammen mit Familien aus der Region Petershagen mit Migrationshintergrund.